Leichtathletik

Tolle Ergebnisse bei den Kreiseinzelmeisterschaften

von | 30. Jun 2019

Am 30.06.2019 fanden bei hochsommerlichen Temperaturen die Kreiseinzelmeisterschaften im Carl-Kaufmann-Stadion in Beiertheim statt. Bei der Großveranstaltung mit über 250 Teilnehmern waren vom TV Mörsch 11 Athleten/-innen am Start. In der U10 starteten Mia Klenert, Kira Klietmann und Julius Kohlbeck. Alle drei können sich über ihren ersten Kreismeistertitel freuen. Mia und Julius gewannen den Schlagballwurf, Kira den 600-m-Lauf, Julius belegte zudem im 600-Lauf den 2. Platz. Die U12 war mit Svenja Berger, Frederik Götz und Adrian Bolz vertreten. Adrian kam im Schlagballwurf aufs Treppchen, er wurde 2. In der U14 und U16 waren Nora Klietmann, Paulina Götz, Moritz Weßbecher, Valentin und Noah Irrek am Start. Moritz startete in 3 Disziplinen und wurde drei Mal Kreismeister – im 75 m Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich und bedanken uns vor allem bei den Betreuern und Helfern, die bei über 38 Grad den ganzen Tag im Einsatz waren!

Trainingbetrieb

Leider müssen wir unser kurzfristig aufgenommenes Training wieder stoppen. Der Landkreis Karlsruhe...

mehr lesen
Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier

Am 16.12.19 fand die Weihnachtsfeier der Leichtathletikabteilung beim Taifun in Mörsch statt. Es...

mehr lesen