Leichtathletik

Abteilungsversammlung

Die Abteilungsversammlung der Leichtathleten findet am Dienstag, 13.04.2021 um 19 Uhr statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation findet die Sitzung virtuell über eine Videokonferenz statt. Tagesordnung Begrüßung Bericht AbteilungsleitungBericht...

Trainingbetrieb

Leider müssen wir unser kurzfristig aufgenommenes Training wieder stoppen. Der Landkreis Karlsruhe hat aufgrund der hohen Infektionszahlen die "Notbremse" gezogen. Somit ist der Trainingsbetrieb im Amateur- und Breitensport ab Dienstag, 23.03.2021 nicht mehr erlaubt.

Körbchenkinder beim Internationalen Leichtathletik-Meeting

Am Freitag, 31.01.2020 war es wieder so weit!Die World-Athletics-Indoor-Tour machte Halt in Karlsruhe - undwir waren dabei.Vom TV Mörsch waren beim Indoor-Meeting in der Messehalle fünf Körbchenkinder im Einsatz: Lena, Svenja, Benjamin, Adrian und Frederik. Nachdem...

Indoor Meeting in der Messehalle

Am Samstag, 02.02.2019 war es wieder soweit! Die IAAF World Indoor Tour machte Halt in Karlsruhe - und wir waren dabei. Vom TV Mörsch waren beim Indoor Meeting in der Messehalle 9 Körbchenkinder im Einsatz. Nachdem alle mit T-Shirt, Jacke und neuen Schuhen...

Weihnachtsfeier

Am 16.12.19 fand die Weihnachtsfeier der Leichtathletikabteilung beim Taifun in Mörsch statt. Es waren viele Kinder und ihre Eltern gekommen, um gemeinsam die jungen Athleten und ihre Leistungen zu feiern. Besonders stolz sind wir jedes Jahr auf unsere verliehenen...

Dem Nikolaus auf den Fersen…

waren beim diesjährigen Nikolauslauf des TV Mörsch am Samstag, 30. November 2019 insgesamt 82 Läuferinnen und Läufer. Teilnehmer kamen aus ganz Rheinstetten, der Kindersportschule (KISS) Rheinstetten, aus Schulen, Kindergärten, sowie von den Sportfreunden Forchheim...

Tolle Ergebnisse bei den Kreiseinzelmeisterschaften

Am 30.06.2019 fanden bei hochsommerlichen Temperaturen die Kreiseinzelmeisterschaften im Carl-Kaufmann-Stadion in Beiertheim statt. Bei der Großveranstaltung mit über 250 Teilnehmern waren vom TV Mörsch 11 Athleten/-innen am Start. In der U10 starteten Mia Klenert,...

Kreismehrkampfmeisterschaften mit Langstaffel

Am Samstag, 25.05.2019 war der TV Mörsch Ausrichter der Landesoffenen Kreismeisterschaften im Schülermehrkampf und der Langstaffeln im Keltenstadion in Rheinstetten. Am Start waren bei dieser Veranstaltung knapp 150 Kinder aus über 10 Vereinen. So waren zahlreiche...

Indoor Meeting in der Messehalle

Am Samstag, 02.02.2019 war es wieder so weit! Die IAAF World Indoor Tour machte Halt in Karlsruhe - und wir waren dabei. Vom TV Mörsch waren beim Indoor Meeting in der Messehalle 9 Körbchenkinder im Einsatz. Nachdem alle mit T-Shirt, Jacke und neuen Schuhen...

Kindersportfest Langensteinbach

Am 26.01.2019 waren wir mit unseren jungen Leichtathleten erstmalig beim Kindersportfest in der Beckerhalle in Langensteinbach. Hier nahmen Ariane Bahr, Svenja Berger, Stella Büchel, Frederik Götz, Kira Klietmann und Benjamin Wilmes an einem Vierkampf der...

Wir über uns

Leichtathletik in Mörsch

Seit 1980 wird in Mörsch Leichtathletik bereits betrieben. Die Abteilung ist seit dieser Zeit stetig gewachsen und hat sich inzwischen zu einer festen Größe – vor allem im Bereich des Nachwuchssportes – entwickelt. Mit über 100 Kindern zählen die Leichtathleten innerhalb des TV – Mörsch zu den größten Jugendabteilungen. Die Nachwuchsarbeit bildet daher einen der Hauptschwerpunkte der Leichtathletikaktivitäten. Engagierte, ehrenamtliche Trainerinnen-Trainer leisten hier eine kontinuierliche Aufbauarbeit und führen die 5–8 jährigen spielerisch an die Disziplinen der Leichtathletik heran. Dieses mündet in ein zielgerichtetes leichtathletisches Training der ,,Älteren“. Während sich die Jüngsten einmal wöchentlich – am Montag – zum gemeinsamen Sporttreiben treffen, wird für die übrigen Gruppen ein zweimaliges Training angeboten und unsere Leistungsträger sind gar dreimal wöchentlich sportlich aktiv. Das im Training gelernte kann auf verschiedenen Wettkämpfen in der Umgebung angewandt werden. Auch die Leichtathletikabteilung zählt zu den Veranstaltern solcher Wettkämpfe,  Kreismehrkampfmeisterschaften und Langstaffeln und den Vereinsmeisterschaften.

Trainingszeiten im Winter

Kinder U8, U10, U12  Montag  17:00 bis 18:15 Uhr  TV-Halle 
ab U14  Montag 18:30 bis 20:00 Uhr  TV-Halle 
ab U14  Mittwoch 18:00 bis 20:00 Uhr  TV-Halle 

Trainingszeiten im Sommer

Kinder U8, U10, U12  Montag  17:00 bis 18:30 Uhr  Keltenstadion 
ab U14  Montag 18:00 bis 20:00 Uhr  Keltenstadion 
ab U14  Mittwoch 18:00 bis 20:00 Uhr  Keltenstadion 

Sportabzeichen

Zur Zeit erfolgt aufgrund der Corona-Situation keine Abnahme des Sportabzeichens!

———————————————————————————————————————

 

Abnahme Sportabzeichen für die Kinder und Jugendlichen der Leichtathletikabteilung

Im Rahmen des Trainings nehmen wir bei den Kindern und Jugendlichen der Leichtathletikabteilung das Sportabzeichen ab.

Abnahme Sportabzeichen allgemein

Sie können bei uns das Deutsche Sportabzeichen in den Disziplinen der Leichtathletik erwerben. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden (Leistungsstufe Bronze). Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Das Sportabzeichen können Sie ab dem Zeitpunkt, ab dem wir wieder reguläres Training anbieten, jeweils montags von 18:30 bis 20:00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung im Keltenstadion ablegen (voraussichtlich bis Ende September, je nach Witterung auch länger).

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bei Katrin Kunze, Tel. 0171 / 6002675 bzw. katrin.kunze@aksc.de

Chronik

Die Leichtathletik Abteilung wurde am 27.11.1979 von 22 Mitglieder aus verschiedenen Abteilungen des TV-Mörsch gegründeten.

Abteilungsleitung

Bilder

Trainer

U6/U8

Elea Kohse und Eva Schuppiser

U10/U12

Katrin Kunze und Noah Irrek

ab U14

Patrick Mahler und Kevin Schorb

 

Links

Wichtige Hinweise!
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Seite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben.
Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Linkseite von www.tv-moersch.de. Und wir machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten ausgebrachten Links.