Gorge Shopov gewinnt das Ranglisten-Turnier in Bretten

von | 9. Jun 2019 | Tennis - Jugend

Gorge Shopov mit Pokal und
Turnierdirektor Jens Matalla

Mit dem Ziel, wenigstens eine Runde zu gewinnen, fuhr Gorge Shopov am Pfingstsamstag nach Bretten. Immerhin wartete im 2. Spiel bereits der Erstgesetzte, die Nr. 299 in der Jugendrangliste des DTB. Gorge gewann souverän das erste Spiel und ließ auch dem Favoriten des Turniers keine Chance. Mit 6:1 und 6:3 marschierte er ins Finale, wo Nelson Boegner vom TC SG Heidelberg auf ihn wartete. Das Spiel verlief kurios, nach 6:0 und 0:6 ging es in den entscheidenden dritten Satz, den Gorge mit 7:5 für sich entscheiden konnte. Nach diesem Überraschungssieg fehlen ihm zur Platzierung in der deutschen Rangliste nur noch wenige Punkte. Herzlichen Glückwunsch, Gorge, weiter so!

luca App

Ab sofort setzt der TV Mörsch die luca App für die Kontaktrückverfolgung ein. Somit ist es...

mehr lesen

Trainingbetrieb

Leider müssen wir unser kurzfristig aufgenommenes Training wieder stoppen. Der Landkreis Karlsruhe...

mehr lesen