Tennis

Aufstieg Herren 65/1 in die Badenliga

von | 5. Jul 2018 | Tennis

Das letzte Spiel stand bevor. Tabellenführer Heidelberg hat bislang alles gewonnen, genau wie wir nur bessere Verhältnisse. Also ein Endspiel zum Aufstieg in die Badenliga stand bevor. Nach den Einzeln stand es wie erwartet 3:3. Jetzt hieß es klug die Doppel aufzustellen. MK Alfred hatte im Vorfeld recherchiert, dass die Nummer 1 und 2 beim Gegner immer zusammenspielen und gewinnen. Die beiden auszuschalten hieß das Motto. Zwei angeschlagene Spieler von uns erklärten sich bereit sich auf Doppel 1 zu nominieren. David und Karl Heinz. Sie haben sich super verteidigt und bei voller Fitness hätten sie die Gegner sogar geschlagen. So wie jetzt weiter? Alfred hatte die geniale Idee die beiden Rolands – Becker und Kiesel auf Doppel 2 zu melden und Rainer Simm und Gerd Crocoll auf Doppel 3.Noch nie hat die Mannschaft in dieser Konstellation gespielt. Die Rechnung ging auf, beide Doppel haben super gespielt und am Ende hieß es 5:4 für uns. Bravo Jungs und vielen Dank. Die Badenliga ruft…. wahrscheinlich in Herren 70 in 2019. Von Abt. Ltr. Günter Schwarz gab es zur Belohnung herzliche Glückwünsche untermalt mit Sekt. Danke Günter. Auch vom verletzten Kapitän Alfred gab es eine Runde auch für die Bäckerinnen. Auch ihnen herzlichen Dank für ihre Begleitungen der Spiele.