Jahreshauptversammlung 2016

von | 22. Apr 2016 | Verein

Am Freitag, 22.04.2016 fand die Jahreshauptversammlung des TV Mörsch in den Räumlichkeiten der Clubhausgaststätte statt. Enttäuschender Weise fanden nur 32 Mitglieder den Weg zum TV um an der Versammlung teilzunehmen. Zu Beginn der Versammlung die von Siegfried Bach geleitet wurde begrüßte er besonders den Ehrenvorstand des TV Wilhelm Kassel sowie die Ehrenmitglieder Werner Merkler, Werner Huber und Karl Scherer. Nach einer Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder, wurde der Bericht des 1. Vorsitzenden Hans-Ludwig Ziegler vorgelesen, der leider krankheitsbedingt nicht an der Versammlung teilnehmen konnte. Danach berichtete Frank Huber als Vorstand Technik über die durchgeführten Instandhaltungen. In 2015 ist der TV von größeren Instandhaltungsmaßnahmen verschont geblieben. Einen besonderen Dank richtete Frank Huber an die Arbeitsgruppe des TV, die jeden Mittwoch kleinere und auch größere Arbeiten auf dem TV-Gelände durchführt.

Siegfried Bach in seiner Funktion als Vorstand Finanzen berichtete über die finanzielle Situation des TV. Das Jahr 2015 wurde
beim Hauptverein mit einem negativen Ergebnis abgeschlossen, in diesem Ergebnis ist aber eine Sondertilgung enthalten, die für das Jahr 2015 nicht eingeplant war. Das Gesamtergebnis in der Summe aller Abteilungen war erfreulicherweise positiv und die Rücklagen mussten nicht angegriffen werden. Wolf-Rüdiger Seitz zeigte anhand mehrerer Diagramme wie sich in den letzten Jahren die Ressourcen des TV verändert haben.

Michael Wenzel als Vertreter der Revision berichtete über die durchgeführten Prüfungen. Er bescheinigte der Vorstandschaft
eine sehr gute Arbeit und stellte den Antrag die Vorstandschaft für das Geschäftsjahr 2015 zu entlasten. Die Versammlung
stimmte dem Antrag einstimmig zu.

Danach stellte Siegfried Bach den Haushaltsplan für das Jahr 2016 vor, der sich an den Ein- und Ausgaben von 2015 orientierte. Der Haushaltsplan wurde ebenfalls einstimmig von der Versammlung angenommen.

Zur Durchführung der Wahl eines 2. Vorstandes stellten sich Hartwig Kober und Bruno Schneider als Wahlausschuss zur Verfügung. Zur Wahl stellte sich wiederum Frank Huber, der einstimmig gewählt wurde. Auch bei den Wahlen des Vorstands Controlling und Öffentlichkeitsarbeit stellten sich die bisherigen Amtsinhaber wieder zur Verfügung und wurden ebenfalls wiedergewählt.

Nachdem die Abteilungsleiter durch die Versammlung bestätigt wurden und es keine weiteren Fragen aus der Versammlung heraus gab. schloss Siegfried Bach die Versammlung um 20:55 Uhr. Zuvor bedankte er sich bei allen Anwesenden für das Erscheinen.

22.05.2022

Die Verbandsrunde 2021/22 ist abgeschlossen. Unsere 1. Mannschaft konnte sich in der...

mehr lesen
Maibaum 2022

Maibaum 2022

Nach zwei Jahren Pause konnte dieses Jahr der TV Maibaum im Rahmen des Lokalderbys zwischen dem TV...

mehr lesen