TV-Tennis-Jugend am 2. Spieltag erfolgreich

von | 13. Mai 2017 | Tennis - Jugend

Bei der Jugend gab es am Wochenende erfreulicherweise zwei Siege und ein Unentschieden. Die U14 erreichte ein 3:3, obwohl der im Einzel erfolgreiche Alex Gensicke im Doppel nicht antreten konnte und dieses somit verloren ging. Die neu formierte U12 gewann 4:2. Kim Krody war wie immer eine Bank und gewann ihr Einzel souverän 6:1 und 6:0. Auch Lars Adams konnte dieses Mal sein Einzel gewinnen. Für den positiven Abschluss sorgten die beiden gewonnenen Doppel. In Pforzheim gewann die U18 mit 4:2. Luca Neugebauer und Jonas Streckfuß konnten sowohl ihre Einzel als auch das Doppel für sich entscheiden. Den Siegpunkt steuerte Samira Schüle bei, die von der U14 ausgeliehen worden war. Gut gespielt, weiter so!

Badminton Fun Days

Badminton Fun Days

Am 04.08. fanden sich 12 Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahre bei hochsommerlichen Temperaturen in...

mehr lesen
Stadtradeln 2022

Stadtradeln 2022

Auch in diesem Jahr hat der TV mit einem Team am STADTRADELN teilgenommen. Mit 20 aktiven Radlern...

mehr lesen