Tennis

Schnupperer lassen die Tennisanlage beben

von | 25. Sep 2016 | Tennis

Über 20 tennisinteressierte Erwachsene haben dieses Jahr an der Aktion „Schnupperjahr“ des TV Mörsch teilgenommen. Für 63 Euro konnten die Teilnehmer die ganze Saison von April bis Oktober auf der Anlage Tennis spielen. Inbegriffen waren 3 Trainerstunden mit Vereinstrainer Peter Cimrman. Das Niveau der Einsteiger reichte von „schon mal einen Ball gesehen“ bis „Topspin-Spezi“. Ein Teilnehmer wurde auch gleich in das Mannschaftstraining der Herren 40 aufgenommen. Vergangenen Samstag traf sich die Truppe, durch Urlaub und Verletzungen etwas dezimiert, zu ihrem Abschlussturnier. 12 Cracks kämpften in wechselnden Paarungen ehrgeizig, aber bestimmt nicht verbissen, um Punkte. Nach den Spielen hielt man sich gar nicht erst mit einer Siegerehrung auf, sondern schritt sofort zum Abschluss bei „Spaghetti an Prosecco“.

Die Aktion „Schnupperjahr“ wird im nächsten Jahr bestimmt wieder stattfinden.

Weihnachten 2021

Weihnachten 2021

Frohe Weihnachtsfeiertage und einen guten Start in das Jahr 2022, wünschen wir allen Mitgliedern...

mehr lesen