Leichtathletik

Tolle Leistungen bei den Kreiseinzelmeisterschaften

von | 17. Jul 2016

Am 17.07.2016 fanden die Kreiseinzelmeisterschaften im Stadion in Beiertheim statt. Erfreulicherweise war der TV Mörsch mit 18 Athlet(inn)en am Start. Bei heißen Temperaturen zeigten diese tolle Leistungen und konnten sich am Ende über 7 Kreismeistertitel freuen. Bei unseren jüngsten Mädchen in der U10 waren Annabelle Fricker, Ariane Bahr, Svenja Berger, Marleen Lutz, Romy Pötzsch und Nora Klietmann am Start. Annabelle gewann den Weitsprung, Marleen wurde im Schlagballwurf Zweite, Nora wurde im Weitsprung Dritte, Romy im Schlagballwurf Zweite.

In der U12 kämpften Tomke Hueser, Antonia Wilmes, Dana Pötzsch, Kim Krody und Elea Kohse um die Plätze. Dana gewann den Hochsprung, Elea den Sprint, sie wurde im Hochsprung Dritte und im Weitsprung Zweite, Kim wurde im Schlagballwurf Zweite. Zudem wurde die U12 in der Staffel Zweite.

In der Altersklasse U14 waren Alina Monecke, Anna-Lilia Pittner, Merle Hueser und Nina Kunze dabei. Merle gewann den Ballwurf und Hochsprung, Nina den 800m-Lauf, im Ballwurf wurde sie Dritte. Die U14-Staffel wurde Dritte.

Auch unsere Jungs zeigten gute Leistungen. Hier starteten bei den Jüngsten Tobias Manole und Benjamin Wilmes. In der Altersklasse U12 war Vincent Monecke am Start, der den 800m-Laufgewann und im Sprint Zweiter wurde. Im Rahmenwettbewerb kam Nicolas Weber bei den Männern über 100m als Dritter ins Ziel.

Wir gratulieren unseren Athleten und Athletinnen ganz herzlich zu diesen tollen Leistungen.

Trainingbetrieb

Leider müssen wir unser kurzfristig aufgenommenes Training wieder stoppen. Der Landkreis Karlsruhe...

mehr lesen
Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier

Am 16.12.19 fand die Weihnachtsfeier der Leichtathletikabteilung beim Taifun in Mörsch statt. Es...

mehr lesen