Tennis

Tennis Kennenlernturnier 2019

von | 10. Jun 2019 | Tennis

„Ob jemand mit mir spielt, kann ich den oder die dazu fragen? Ich bin doch noch nicht so gut, habe Anfängerprobleme“. Fragen, die vielleicht anstehen, wenn man sich in eine neue Gemeinschaft einbringen will. Nicht so in der Tennisabteilung des TV Mörsch. Jedes Jahr, zu Beginn der Sommersaison veranstaltet er ein Turnier, das den „Neuen“ gewidmet ist. In einem bunten Mix: Tenniserprobte und weniger Erfahrene, Damen und Herren, Jung und Alt spielen mit- und gegeneinander, eine bewährte Regie wirbelt die Doppel durcheinander. Ergebnis: Berührungsängste werden abgebaut. So auch dieses Jahr. Petrus hatte an diesem Tag zunächst ein Einsehen, und so lag über den Plätzen eine heitere Atmosphäre.

Über 40 Teilnehmer beteiligten sich an dieser stimmungsvollen Begegnung, viele „Neue“ waren dabei. Bruno Schneider war der Mann mit „der Glocke“, die Beginn und Ende jedes Spiels einläutete. Das Los bestimmte die ersten Doppelpaarungen und das Turnier konnte beginnen. Spielerisch lernte man sich kennen und sicher wurde der eine oder andere Termin auch vereinbart. So wurden die „Neuen“ in die Tennisgemeinschaft aufgenommen. Vielleicht sind sie beim nächsten Turnier in der Reihe der „Alten“ und geben ihre Erfahrungen weiter. Auch die Tennishütte und die Küche gaben ihr Bestes, und trugen so zum Gelingen dieses Willkommensfestes bei. Eine gelungene Sache, dieses Turnier, war die einhellige Meinung.

luca App

Ab sofort setzt der TV Mörsch die luca App für die Kontaktrückverfolgung ein. Somit ist es...

mehr lesen