Badminton

Weihnachten bei der Badmintonabteilung des TV Mörsch

von | 16. Dez 2016 | Badminton - Jugend

Die Erwachsenen feierten diese Woche den Jahresabschluss bei einer kleinen Weihnachtsfeier im griechischen Restaurant „Waldschänke“ im Silberstreifen. Dort saßen wir nach gutem Essen, noch eine Weile gemütlich zusammen und ließen das Jahr nochmals gemeinsam Revue passieren. Auch die Jugendlichen hatten eine kleine Weihnachtsfeier, denn das letzte Jugendtraining des Jahres ist traditionell ein besonderes Training, bei dem die Jugendlichen zuerst ein Doppelschleifchenturnier austrugen. Mit großem Spaß und Ehrgeiz spielten die Jugendlichen mit zufällig zugelosten Gegnern und Doppelpartnern, dabei stand natürlich das Vergnügen der Jugendlichen im Vordergrund. Nach getaner Arbeit gab es dann noch Pizza für alle, was natürlich für den Nachwuchs des TV Mörsch ein Highlight war. Das war für alle ein schöner Jahresabschluss, denn auch dieses Jahr findet über Weihnachten, während der Schulferien (23.12. – 08.01.) freitags kein Jugendtraining statt. Für jeden, der dennoch seinen Weihnachtspfunden den Kampf ansagen will oder seine guten – sportlichen – Vorsätze direkt in die Tat umsetzen will, findet auch in den Ferien Training statt. Montags ab 20 Uhr und donnerstags ab 18 Uhr darf gerne fleißig gespielt werden.

Am Jahresende möchten wir, auch wenn es nicht immer glatt lief, allen Spielern der Kreisliga- Mannschaft für ihren Einsatz danken. Danke auch, an alle Jugendlichen für ihre Teilnahme an den Jugendregionalranglistenturnieren, speziell an unserem Turnier in der Keltenhalle. Und last but not least, danke allen Unterstützern und Helfern, die sowohl den Trainingsbetrieb als natürlich auch, vor allem, die Turniere erst möglich machen! So bleibt uns nur noch allen ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Start in das, hoffentlich für alle (aktiven) Spieler und Jugendliche erfolgreiche, Jahr 2017 zu wünschen.

Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Liebe Jugendliche und liebe Eltern,mit dem Training an diesem Freitag beschließen wir dieses...

mehr lesen