Badminton

Abteilung Badminton beim Ferienprogramm der Stadt Rheinstetten

von | 2. Aug 2016 | Badminton

Einmalig in Rheinstetten, Badminton beim TV Mörsch!

Am 02.08. haben 17 Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren unser Schnupperangebot im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt
Rheinstetten angenommen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen merkte man, alle sind „heiß“ aufs Spielen und so, nach einer kurzen Begrüßung und der Ausstattung mit Schlägern und Bällen, durften alle gleich zum freien Spiel auf die Felder. Auch diejenigen, die sich nicht von der Schule oder aus der Nachbarschaft kannten, fanden schnell einen Partner und bald zischten die Federbälle hin und her. Nach der ersten von mehreren „erzwungenen“ Trinkpause erfolgten dann Hinweise zur Schlägerhaltung und Übungen zur Beherrschung von Ball und Schläger. Dann zurück auf die Felder. Fast jeder hatte schon einmal Federball gespielt aber Netz und Linien waren für die Meisten neu. „Wie geht der Aufschlag? Was bedeuten die vielen Linien? Und wenn der Ball das Netz berührt?“ Die wichtigsten Fragen beantworten, noch ein paar Tipps und Hinweise geben – dann konnte endlich um Punkte gespielt werden. Wer gewonnen und wer verloren hatte war auch ziemlich unwichtig, hatte doch jeder mindestens einen Punkt gemacht und sein Erfolgserlebnis gehabt. Bei so viel Spielwitz und guter Laune ging die Zeit schnell vorbei und zum Schluss waren sich alle einig – es hat Spaß gemacht! Vielen Dank an Kursleiterin Martina, an die Aktiven Adrian und Phil sowie Milena und Jonas von der Badmintonjugend für die tatkräftige Unterstützung. Wenn ihr Lust auf mehr Badminton habt, dann kommt doch zu uns ins Jugendtraining. Ihr könnt an drei Abenden schnuppern um herauszufinden, wie sehr euch Badminton gefällt. Dieses Angebot gilt natürlich für alle interessierten Jugendlichen.

Badminton Fun Days

Badminton Fun Days

Am 04.08. fanden sich 12 Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahre bei hochsommerlichen Temperaturen in...

mehr lesen
Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Liebe Jugendliche und liebe Eltern,mit dem Training an diesem Freitag beschließen wir dieses...

mehr lesen