Badminton

Erfolgreicher Abschluss der Hinrunde

von | 22. Dez 2022 | Badminton

Die erste Mannschaft behält ihre weiße Weste und steht nach dem letzten Spieltag der Hinrunde ohne Punktverlust an der Spitze der Tabelle. Mit einem Sieg und einem Unentschieden war es auch ein sehr guter Tag für die zweite Mannschaft die in der Tabelle nun nur ein Punkt hinter dem Zweitplatzierten liegt. Beide Teams mussten am vergangenen Samstag auswärts gegen Eggenstein-Leopoldshafen V  und Helmsheim II antreten. Die zweite Mannschaft spielte zuerst gegen Helmsheim. Von den drei spannenden Doppeln, welche alle über drei Sätze gespielt wurden, konnten nur Yannick & Marcel ihr Spiel für sich entscheiden. Im Dameneinzel gab es für Jana leider auch nichts zu holen  aber in den drei Herreneinzeln kämpften Yannick, Marcel und Martin ihren Gegnern nieder. Im abschließenden Mixed konnten Sabrina & Roger leider den verdienten doppelten Punktgewinn nicht erkämpfen. Somit ging es mit einem 4:4 Unentschieden zum Spiel gegen den BSV Eggenstein-Leopoldshafen V.  Hier wurde der überforderte Gegner mit einem 7:1 Sieg aus der Halle gefegt. Nur das Dameneinzel ging an die gegnerische Mannschaft.

Die erste Mannschaft konnte im ersten Spiel  gegen den BSV Eggenstein-Leopoldshafen V  durch sehr gute Leistungen alle drei Doppel klar gewinnen. Besonders Yuni und Vanessa im Damendoppel sowie Sebastian und Michael im 1. Herrendoppel dominierten nach Belieben. In den Einzelspielen mussten sich Vanessa und Sebastian trotz starker Gegenwehr leider geschlagen geben aber Manuel und Alexander wussten erneut zu überzeugen und sicherten die entscheidenden Punkte 4 und 5. Das abschließende Mixed mit Yuni & Michael ging nach drei spannenden Sätzen verloren so dass am Schluss ein 5:3 Sieg für den TV Mörsch auf dem Spielbericht stand. Danach ging es nach Bruchsal zum Spiel gegen den TV Helmsheim II. Auch hier wurden die beiden Herrendoppel souverän in jeweils zwei Sätzen gewonnen. Nachdem Vanessa ihr Einzel unglücklich in drei Sätzen verloren hatte, ging es in die Herreneinzel.  Sebastian musste nach drei umkämpften Sätzen sein Einzel abgeben aber Manuel gewann  locker in zwei Sätze. Spannend macht es Alexander, der seinen Gegner aber dann doch noch in drei Sätzen niederringen konnte. Yuni & Nurul verpasste im Mixed nur knapp die Vorentscheidung doch Yuni & Vanessa konnten durch eine überzeugende Leistung den 5:3 Sieg sichern.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, Gesundheit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023.

Badminton Fun Days

Badminton Fun Days

Am 04.08. fanden sich 12 Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahre bei hochsommerlichen Temperaturen in...

mehr lesen
Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Liebe Jugendliche und liebe Eltern,mit dem Training an diesem Freitag beschließen wir dieses...

mehr lesen